Frauenservicestelle "Die Tür" - Frauen helfen Frauen

Die Geschäftsführerin ist für Management, Organisation, Öffentlichkeitsarbeit und Projektentwicklung zuständig.

Zwei Psychologinnen kümmern sich um die psychologische Beratung. Hier gibt es sowohl Einzelberatung als auch Gruppenangebote.

Zwei Diplomsozialarbeiterinnen sind für die Sozialberatung und Berufsorientierung zuständig. Sie bieten Information, Beratung und Begleitung an. Das geschieht in Kursen, Aktivgruppen und Einzelberatungen.

Eine Juristin klärt rechtliche Probleme, wobei die Erstberatung kostenlos ist.

Zwei Sekretärinnen nehmen Erstanrufe entgegen und teilen Beratungstermine ein, sie wirken dabei oft auch beruhigend und ermutigen zu weiterem Kontakt. Sie sind auch zuständig für die administrative Arbeit in der Frauenservicestelle.

Alle Mitarbeiterinnen sind in die Schweigepflicht einbezogen. Egal, wem man sich anvertraut, auch wenn es nur eine Anfrage am Telefon ist, der Fall bleibt vertraulich und anonym.

Unser Team besteht aus folgenden Mitarbeiterinnen:

Wilma Fischer,
Obfrau der Beratungsstellen Eisenstadt und Mattersburg

Karin Hammerschmidt,
Geschäftsführerin der Beratungsstellen Eisenstadt und Mattersburg

Frauenservicestelle Mattersburg

Maga. Angelika Gossmann,
Klinische Psychologin und Gesundheitspsychologin
Kinder-, Jugend- und Familienpsychologin

Maga. Elke Aufner-Hergovich,
Klinische Psychologin und Gesundheitspsychologin

DSP Karin Lichtscheidl-Fister,
Diplomierte Sozialpädagogin

Gertraud Reismüller-Paller,
Büroleiterin

Frauenservicestelle Eisenstadt

Karin Hammerschmidt,
Geschäftsführerin

Maga. Elke Aufner-Hergovich,
Klinische Psychologin und Gesundheitspsychologin

Maga. Cornelia Deubler,
Diplomsozialarbeiterin und Psychologin

Kanzlei Dax und Partner,
Rechtsberatung

Team MonA-Net Mona-Net Logo

Maga. Angelika Gossmann,
Klinische Psychologin und Gesundheitspsychologin
Kinder-, Jugend- und Familienpsychologin

Ruth Hammerschmidt, MA,
Dipl. Bildungs- und Berufsberaterin

Jutta Zagler,
Projektleiterin